Sie sind hier:   www.hohlfeld.dePC-FRIEDHOF → Download der Testversion

PC-FRIEDHOF   Friedhofverwaltungssoftware



Download der kostenlosen Testversion 5.20
 
Die Testversion ist voll funktionsfähig   ( Einschränkung: maximal 100 Grabnummern speicherbar ).  

  PC-FRIEDHOF  ist  mit  einem  Passwort  geschützt.
→  Hier erhalten Sie das Passwort für die Testversion.

 

Download als Installationspaket:
Bitte laden Sie die Datei PC-FRIEDHOF-TEST.EXE herunter (Download) und speichern Sie diese in einem Ordner auf Ihrem PC. Starten Sie zur Installation nach dem Download die soeben gespeicherte Datei PC-FRIEDHOF-TEST.EXE

PC-FRIEDHOF-TEST.EXE  (21,0 MB)



 
Download als ZIP-Archiv:
Bitte laden Sie die Datei PC-FRIEDHOF-TEST.ZIP herunter (Download) und speichern Sie diese in einem Ordner auf Ihrem PC. Starten Sie zur Installation nach dem Download die in dem Archiv enthaltene Datei PC-FRIEDHOF-TEST.EXE

PC-FRIEDHOF-TEST.ZIP  (20,9 MB)




SmartScreen-Filter
Falls der SmartScreen-Filter auf Ihrem PC den Download oder die Installation dieser Testversion blockiert, dann wählen Sie "Weitere Informationen / Aktionen" und dann "Trotzdem installieren".


Sie dürfen diese Testversion nicht installieren, wenn bereits
eine Vollversion von PC-FRIEDHOF auf Ihrem PC installiert ist !!!

Unser  Hotline-Telefon:  (+49) (0)35877 20043  steht  Ihnen  auch  für  die  Testversion  zur  Verfügung.



Angebot für Vollversion anfordern zurück zu PC-FRIEDHOF
Navigation

[ Startseite ]    [ Impressum ]    [ Firmenprofil ]    [ Hardware ]    [ Online-Shop ]    [ PC-FRIEDHOF ]
[ Links1 (Region) ]    [ Links2 (PC) ]   [ News ]    [ Suchmaschinen ]    [ Fernwartung ]    [ Sitemap ]

Sie sind hier:   www.hohlfeld.dePC-FRIEDHOF → Download der Testversion



 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

PC-FRIEDHOF Testversion / Demoversion: Hier können Sie eine kostenlose voll funktionsfähige Test-Version / Demo-Version der Friedhofsverwaltungssoftware PC-FRIEDHOF herunterladen. Die Testversion ist mit nur einer Einschränkung verbunden: Es können maximal 100 Datensätze in die Gräberdatei eingegeben werden.